Start der Erinnerungswerkstatt

Wir haben unser Angebot zur Trauerbegleitung um eine Erinnerungswerkstatt erweitert

 

In diesem Rahmen bieten wir kreative Nachmittage mit unterschiedlichen Schwerpunkten an.
Jeder Themenbereich wird von mehreren Ehrenamtlichen gestaltet, angeleitet und begleitet .
Er findet, in der Regel, in den Räumen der Hospizhilfe statt.
Den Anfang macht unser Nähkurs.
An 3 Terminen wollen wir Erinnerungsstücke aus der Lieblingskleidung Ihres verstorbenen Angehörigen gestalten. Hemd oder Bluse, Pullover oder Hose, bringen sie mit, was Ihnen am Herzen liegt.
Gemeinsam werden wir daraus etwas Neues schaffen, das Sie mitnehmen können für die Zukunft.

Termine für den Nähkurs:

22. Oktober 2020
12. November 2020
10. Dezember 2020
Zeit: jeweils 15 – 17:30 Uhr

Ort: 26954 Nordenham, Bahnhofstraße 32

Voraussetzungen: grundlegende Kenntnisse im Umgang mit einer Nähmaschine. Eine eigene Nähmaschine können Sie gerne mitbringen. Wir stellen auch, nach Rücksprache, Maschinen zur Verfügung.

Unkostenbeitrag: 30,00 Euro pro Teilnehmer für den gesamten Kurs

Bei Interesse sollten Sie sich kurzfristig anmelden, die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Tel.: 04731-205004