Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Neuer Qualifizierungskurs startet im August 2024

August 27 @ 8:00 - 17:00

Wir bieten ab dem 27.08.2024 einen Qualifizierungskurs für künftige Hospizbegleiter*innen an. Die Fortbildung umfasst ca. 80 Unterrichtsstunden und wird Mitte Dezember 2024 enden.
Ziel der Hospizhilfe ist es, schwerkranke und im letzten Lebensabschnitt stehende Menschen und deren Zugehörige zu unterstützen und zu begleiten. Einfühlsam, fürsorglich und wertschätzend – mit allen bestehenden Fragen, Ängsten und Sehnsüchten. Hospizbegleitung vermittelt Sicherheit, Geborgenheit und Mut.
Die Fortbildung ist gezielt auf die ehrenamtliche Arbeit im sensiblen Bereich der Hospizbegleitung abgestimmt, aber auch hilfreich um mit eigenen Erfahrungen Rund um die Themen Leben, Krankheit und Sterben besser umgehen zu können.
U.a. sind folgende Themen Inhalt dieser Fortbildung:
– Anliegen der Hospizbewegung
– Möglichkeiten der Sterbebegleitung
– Auseinandersetzung und Umgang mit Sterben und Tod
– Selbstkenntnis, Selbstschutz, Helferpersönlichkeit
– Kommunikation mit Sterbenden und Angehörigen
– Begleitung von Angehörigen
– Spiritualität in der Begleitung
– Nähe und Distanz
– Palliativmedizin in der Sterbebegleitung
– Juristische Aspekte
– Bestattungsmöglichkeiten
– Besichtigung eines stationären Hospizes
Der Kurs wird dienstags von 18 Uhr bis 21 Uhr, ergänzt durch drei Samstagstermine, in den Räumlichkeiten der Hospizhilfe Nordenham und umzu (Bahnhofstr. 32) stattfinden.
Für nähere Informationen und Anmeldung sind die Koordinatorinnen der Hospizhilfe gerne für Sie da!
Telefonisch unter 04731-205004 oder per Mail unter hospizhilfenordenham@gmx.net.

Details

Datum:
August 27
Zeit:
8:00 - 17:00