Täglicher Archiv: 9. September 2021

Erfolgreicher Abschluss der Zertifizierung zur Hospizbgeleitung

10 Wochen lang trafen sich( im Bild von links nach rechts  Raoul Krippner, Jennifer Stöcker, Hanna Gebken, Christian Babatz, Heidi Bremer und Jana Bens ( nicht auf dem Bild)) jeden Dienstag ab 17 Uhr in den Räumlichkeiten der Hospizhilfe Nordenham und umzu e.V.

Dort wurden sie im Wechsel von den 2 Koordinatorinnen Danja Kirschberger und Birgit Beerhorst und der Pflegewirtin und Supervisorin Heike Willems geschult. Schulungsthemen waren unter anderem das Anliegen der Hospizbewegung, Umgang mit Sterben und Tod, Kommunikation, unterstützende Maßnahmen in der letzten Lebensphase. Sie lernten viel über ihre eigene Helferpersönlichkeit und ihren Selbstschutz. An einem Abend übernahm ein Pastor das Thema Spiritualität und danach war erstmalig Mark Carstens zu Gast und stellte seinen Verein Lebenswunsch e.V. vor. Die Qualifizierungsmaßnahme wurde mit einem Besuch beim Bestatter beendet, und im Nachgang werden wir die Teilnehmer nochmal einladen um ein stationäres Hospiz zu besuchen, was aufgrund von Corona verschoben werden musste.

Mit diesem Schulung und dem Zertifikat sind die Teilnehmer gut gerüstet um als Hospizbegleiter in einer Einrichtung oder in einem ambulanten Hospizdienst Sterbende und ihre Angehörigen begleiten zu können. Einige der Teilnehmer haben sich schon während des Kurses entschieden unsere Hospizhilfe ehrenamtlich zu unterstützen. In der Hospizhilfe Nordenham und umzu können sie sich neben der Begleitung Sterbender auch weiter schulen lassen um dann in der Trauerbegleitung zu unterstützen oder in dem Projekt „ Hospiz macht Schule“ in den Grundschulen aktiv zu werden.

Unsere Angebote

Der nächste Qualifizierungskurs wird für  Anfang des kommenden Jahres  geplant. Anmeldungen gerne unter 04731-205004 oder per Mail an hospizhilfenordenham@gmx.net