Täglicher Archiv: 16. September 2022

Die Hospizhilfe Nordenham und umzu e.V. erweitert ihr Angebot um eine Trost- und Trauerbank auf dem Friedhof in Atens.

Zu  den vielfältigen Angeboten für trauernde Menschen gesellt sich nun noch ein weiteres offenes Angebot in der Natur.

In Kooperation mit dem Friedhofsverband Nordenham-Blexen wurde auf dem Atenser Friedhof eine Trost- und Trauerbank aufgestellt.

Einmal wöchentlich wird dort eine Trauerbegleiterin zu finden sein, zum Reden, Zuhören oder auch zum gemeinsamen Schweigen.

 

Aufgrund der Herbstzeit wird dieses Angebot zunächst wetterabhängig und flexibel gestaltet, einen festen Tag gibt es nicht. Die Winterpause beginnt nach Totensonntag.

Die Bank findet man zentral auf dem Friedhof  (linker Eingang und immer geradeaus bis zur Wasserstelle).